Erlebnisland Mathematik

This post is also available in: English

„Hä, und wie geht das jetzt?“

… war vermutlich die meistgestellte Frage bei unserem Ausflug nach Dresden am vergangenen Wochenende.

Schließlich gab es im „Erlebnisland Mathematik“ in den Technischen Sammlungen eine Menge zu entdecken und auszuprobieren. Und als wissbegieriger Fak1-er gibt man sich natürlich nicht damit zufrieden, die Experimente stur nach Anleitung durchzuführen – man will sie auch verstehen!

Vom Nachlaufen einer mathematischen Funktion bis hin zur Bestimmung der Reihenfolge von archäologischen Funden mittels „Seriation“ – wer hier noch behauptet, dass Mathematik nichts mit Praxis zu tun hat, dem ist wohl nicht mehr zu helfen… Und auch der kleine Physiker in uns kam nicht zu kurz, denn wer bitte kann sich nicht für Riesen-Seifenblasen begeistern?!

Wir hoffen, dass allen Beteiligten dieser Ausflug genauso viel Spaß gemacht hat wie uns selbst – und vielleicht ist ja sogar noch die eine oder andere Erkenntnis dabei herausgesprungen.

Euer FSR1

Schreibe einen Kommentar