Bowling

This post is also available in: English

Am Dienstagabend, am 04.12.2018, hieß es wieder: rein in die Nonmarking-Schuhe und ran an die 16ner-Kugeln. Das alljährliche Bowlingturnier war wieder sehr gut besucht; wir haben alle 8 Bahnen des Altstadtbowlings belegt und sind in Teams mit je 6 bis 8 Mann und Frau im eiskalten Wettkampf gegeneinander angetreten. Die Spannung blieb bis zum Schluss erhalten und den ersten Preis räumte schlussendlich das Team „Das Assoziative Netzwerk“ ab und verteidigte damit den Titel. Die berühmt berüchtigten „Friedeburger Jungs“ folgten knapp auf Platz 2. Auf die Position des besten Spielers „strikete“ und „sparete“ sich mit großem Abstand, wie auch schon im letzten Jahr, Bahnrekordhalter Patrick Voll.
Wir freuen uns sehr, dass unsere Traditionsveranstaltungen Jahr für Jahr so gut ankommen und werden selbstverständlich auch in Zukunft Berge versetzen um euch in der Adventszeit mit der jährlichen Dosis Bowlingspaß zu versorgen.

Schreibe einen Kommentar