Ab sofort nutzt der Fachschaftsrat 1 der TU Bergakademie Freiberg folgende Webpräsenzen:

TU Freiberg http://tu-freiberg.de/fakult1/studium/studierende/fsr

Facebook https://www.facebook.com/Fachschaftsrat1

Protokolle 2013/14

November 25th, 2013 von FSR 1

Im folgenden Link findet ihr die Protokolle der vergangenen Sitzungen des FSR1.

Link

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Einladung zum StuKo-Seminar in Freiberg

März 20th, 2012 von FSR 1

Wie entsteht ein Studiengang?

Am 21. und 22. April 2012 (Samstag und Sonntag) wird ein
Studienkommissions-Seminar in Freiberg stattfinden. Zu diesem möchten
wir euch ganz herzlich einladen. Ihr erfahrt dort, welche Aufgaben
eine StuKo hat, welchen Inhalt Studiendokumente haben sollten und
welche Gremien an der Entstehung eines Studienganges alles mitwirken.
Das ist auch für (zukünftige) FSR- und Fakultätsratsmitglieder für
ihre Arbeit sehr hilfreich. Am Sonntag wird dann ein spannendes
Planspiel stattfinden, in dem ihr eure frischen Kenntnisse anwenden
könnt. Daher wäre es auch wichtig, dass ihr an beiden Tagen Zeit
habt.

Da die Anzahl der Teilnehmer auf 20 begrenzt ist, solltet ihr euch
schnellstmöglich bis zum 08.April 2012 unter
a.eisenkraetzer@stura.tu-freiberg.de anmelden (bitte auch den
Studiengang angeben).

Das Seminar wird vorraussichtlich im Konferenzsaal der Mensa
stattfinden und startet am Samstag um 10 Uhr und am Sonntag um 9.30
Uhr und wird an beiden Tagen bis maximal 18 Uhr gehen.
Die Teilnahme ist für euch kostenlos.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Studiumsunterstützung

Februar 21st, 2012 von FSR 1

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der überwältigenden Resonanz auf das dritte demokratische Stipendium, haben wir den Bewerbungszeitraum noch einmal verlängert, bis zum 5. März 2012. Alle Studierenden, die finanzielle Unterstützung für ihr Studium brauchen, haben nun noch zwei Wochen mehr Zeit,  ihre Bewerbungen einzureichen

Die Fördersumme beträgt schon jetzt 39.132 Euro, wir haben den Betrag des vergangenen Jahres um mehrere tausend Euro überstiegen. Damit können wir noch mehr Studierende bei der Realisierung ihrer Projekte unterstützen.

Beim demokratischen Stipendium bestimmen die Bewerber den Förderzweck und die benötigte Summe selbst. Alle Studierenden haben die gleiche Chance auf finanzielle Unterstützung. Die Internetnutzer entscheiden dann per Abstimmung über die Vergabe der Fördermittel.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an mich.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Junge
PR Manager

Absolventa e.V.
Greifswalder Straße 212
10405 Berlin
Deutschland

Tel:  +49 30 240483-153
Fax: +49 30 240483-200
Mail: verein@stipendium.de

Geschrieben in Information | Keine Kommentare »

Glühweinführer 2011

Dezember 1st, 2011 von FSR 1

Er ist fertig.

Nach fast einer Woche Arbeit ist der dritte Glühweinführer fertig und kann von euch hier (gluhweinfuhrer2011) runtergeladen werden.

Es werden diesmal keine gedruckten Exemplare verteilt, dafür ist er aber auch kürzer und enthält weniger Text, kann also von jedem auf umweltfreundlichen Papier gedruckt werden. Die Bewertungen sollten auch wieder offensichtlicher sein. Falls es sich nicht gleich erschließt: die Sternenskala geht bis fünf und mehr ist besser als weniger.

Kritik wird wie immer gerne entgegen genommen.

Viel Spaß euch und trinkt bloß zu viel.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Auslandsstudium

Oktober 16th, 2011 von FSR 1

Für alle unter euch, die schon einmal wissen wollten, wie es ist, im Ausland zu studieren und dabei seine Diplomarbeit an einer fremden Universität zu schreiben, haben jetzt die Möglichkeit, alles zu erfahren.
www.mathemartin.wordpress.com berichtet über das Studentenleben an der Johannes Kepler Universität Linz und über die Erfahrungen in einem Labor einen wissenschaftlichen Beitrag zu leisten.

Wer also selbst nicht die Chance hat, ins Ausland zu gehen, oder einfach noch nicht sicher ist, diesen Schritt zu gehen, sollte in dem Blog nachlesen, wie sich ein Auslandssemester anfühlt.

Viele Grüße aus dem Ösiland,
Martin

Geschrieben in Allgemein, Auslandsstudium, Information | Keine Kommentare »

Sneak-Preview

Oktober 4th, 2011 von FSR 1

Glück auf!
Am Mittwoch, dem 5. Oktober, treffen wir uns um 19.00 Uhr auf dem  Mensavorplatz und starten von dort aus den traditionellen gemeinschaftlichen Besuch der Sneak-Preview im Kinopolis.

Wer direkt dorthin kommen möchte, kann uns ab 20.00 Uhr am Kino antreffen.

Liebe Erstsemestler, bitte bringe deinen Studentenausweis mit! Gegen einen kleinen Obolus in Höhe von 1€ übernimmt der FSR die restlichen Kosten des Kinobesuches.

Achtet wie immer auf die Studenten in orangefarbenen FSR1 T-Shirts.

Geschrieben in Allgemein, Erstsemester, Veranstaltung | Keine Kommentare »

Zuzugsbonus

Oktober 1st, 2011 von FSR 1

Freiberg zahlt Zuzugsbonus für Studenten
Jährlicher Zuschuss wird weiter gewährt - Zahlung von 150 Euro ab kommendem Wintersemester

Für einen Zuzugsbonus in Höhe von einmalig 150 Euro für Studierende der TU Bergakademie Freiberg sprach sich der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung (7. April)
mit klarer Mehrheit aus. Ab dem Wintersemester 2011/ 2012 erhalten Studierende der hiesigen Universität diesen Zuzugsbonus, wenn sie ihren Hauptwohnsitz in der
Stadt Freiberg anmelden, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung vorlegen und
den entsprechenden Antrag auf Gewährung des Zuzugsbonus beim Bürgerbüro, Sachgebiet Einwohnermeldewesen, stellen.

Bei der Anmeldung erhalten die Neufreiberger ein Begrüßungsschreiben des Freiberger
Oberbürgermeisters, dem ein Wertgutschein beifügt ist. Mit diesem melden sich die Studierenden beim


Quelle: http://www.freiberg.de/freiberg/content.nsf/6FCEC69D8A7015F8C1256AFE005174EB/A946336F040B327DC125779E00466212?opendocument

Geschrieben in Allgemein, Information | Keine Kommentare »

Kennenlernabend

Oktober 1st, 2011 von FSR 1

Liebe Erstis,am Dienstag ist es soweit, ein neuer Abschnitt in euerem Leben beginnt. Der Fachschaftsrat für Mathematik und Informatik möchte euch den Einstieg in das Studentenleben weitestgehen vereinfachen. Und was wäre schöner, als seine Kommilitonen kennenzulernen?
Deshalb laden wir dich zum Kennenlernabend der Fakultät 1 ein.

Los geht’s am Dienstag um 20:00 Uhr mit dem Höhepunkt der Woche im St. Barabarakeller (Nonnengasse 22). Der Kennenlernabend bietet dir die optimale Chance, um bei dem ein oder anderen Kaltgetränk, die neuen Studienkollegen kennenzulernen und erste Kontakte zu den älteren Semestern zu knüpfen. Für Musik, Unterhaltung und Verpflegung wird natürlich gesorgt.

Geschrieben in Allgemein, Erstsemester, Information, Veranstaltung | Keine Kommentare »

Campusführung

Oktober 1st, 2011 von FSR 1

Große Hörsälle, kleine Hörsälle, Seminarräume, PC-Pools, die Bibliothek, das FSR 1-Büro, der Babarakeller, die Neue Mensa, die Alte Mensa, der Freiberger Dom, die Nikolaikirche, das Rathaus am Obermarkt, Otto der Reiche, die Alte Elisabeth und die Reiche Zeche.

Kennst du alle diese Orte?

Wenn nicht, dann ist die Campusführung in Form einer Schnitzeljagd genau das Richtige für dich! Neben oben genannten Orten wirst du viele weitere historisch wichtige Orte und nebenbei deine Kommilitonen kennenlernen.

Start ist kommenden Dienstag, dem 04. Oktober 2011, vor der Neuen Mensa ab 15 Uhr.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Veranstaltungen Ersti-Woche

Oktober 1st, 2011 von FSR 1

Hallo liebe Erstis,

ihr steht kurz davor euer Studium in Freiberg zu beginnen. Für einen erfolgreichen Start haben wir euch wieder in dem Studenplan ein paar Informationen zur Einführungswoche zusammengestellt.

Zur Einführungsveranstaltung kommenden Dienstag werdet ihr uns nun zum ersten Mal live sehen und erhalten vor Ort weitere wichtige Informatinen, die dich und dein Studium betreffen.

Natürlich kannst du auch zwischenzeitlich im Erstsemester-Infoheft (PDF) über alle Themen nachschlagen.

Geschrieben in Allgemein, Erstsemester, Information | Keine Kommentare »

Fachsprachenzentrum

September 26th, 2011 von FSR 1

Das Fachsprachenzentrum der TU Bergakademie Freiberg bietet allen Studierenden Möglichkeiten einer hochschulspezifischen, berufsorientierten Fremdsprachenausbildung, die zur mündlichen und schriftlichen Kommunikation für Studienzwecke (Mobilitätsprogramme) und für die spätere berufliche Tätigkeit befähigen soll.

Angesichts der zunehmenden Internationalisierung des Wirtschaftslebens und der Globalisierung der Arbeitswelt erlangen Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz eine immer größere Bedeutung.

Die Studierenden aller Fachrichtungen können sowohl im Grund- als auch im Hauptstudium bzw. im Bachelor- als auch Masterstudium aus folgendem Angebot an allgemeinsprachlich/fachsprachlich orientierten Kursen und Fachsprachenkursen auswählen:

Englisch, Spanisch, Französisch, Russisch, Italienisch, Portugiesisch, Tschechisch, Polnisch, Norwegisch, Chinesisch, Japanisch.

  • QUELLE: http://www.fachsprachenzentrum.tu-freiberg.de/index.php?option=com_content&task=view&id=13&Itemid=27
  • Mehr Informationen gibt es auf der Seite des FSZ.

Geschrieben in Allgemein, Information, Universität | Keine Kommentare »

Sportprogramm WS 2011/12

September 24th, 2011 von FSR 1

Mehr Infos

Geschrieben in Allgemein, Information, Universität | Keine Kommentare »

Informationstag bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

September 23rd, 2011 von FSR 1

Sehr geehrte Damen und Herren,

um Studentinnen und Studenten mit einem großen Interesse an der Versicherungs- und Finanzmathematik zu fördern, haben die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) und die Deutsche Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik (DGVFM) 2008 die Initiative „Unternehmen stellen sich vor“ ins Leben gerufen.

Hiermit möchten wir interessierten Nachwuchskräften die Möglichkeit bieten, tiefere Einblicke in die Tätigkeitsgebiete von Aktuaren in der Praxis zu gewinnen und potentielle Arbeitgeber in der Versicherungs- und Finanzwirtschaft näher kennen zu lernen. Nach den auch in 2010 wieder äußerst positiv bewerteten Veranstaltungen möchten wir die Veranstaltungsreihe, die regelmäßig um die 50 Teilnehmern aus ganz Deutschland anzieht, für 2011 mit dem folgenden Informationstag abrunden:

Am 24. November 2011 lädt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Studierende nach Bonn zu einem Unternehmensbesuch ein. Die BaFin vereinigt seit ihrer Gründung im Mai 2002 die Aufsicht über Banken und Finanzdienstleister, Versicherer und den Wertpapierhandel unter einem Dach. Ihr Hauptziel ist es, ein funktionsfähiges, stabiles und integres deutsches Finanzsystem zu gewährleisten. Bankkunden, Versicherte und Anleger sollen dem Finanzsystem vertrauen können.

Mit dieser E-Mail, die wir allen deutschsprachigen Mathematik-Fachschaften zusenden, möchten wir Sie ganz herzlich bitten, die weitere Bekanntmachung dieser Initiative tatkräftig zu unterstützen. Im Anhang finden Sie weitere Informationen zum Programm (Information [PDF]), den Anmeldeformalitäten sowie dem Veranstaltungsort. Wir würden wir uns sehr freuen, wenn Sie den Termin Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen bekannt machen und gegebenenfalls auf Ihrer Homepage oder in Ihrem Newsletter veröffentlichen könnten, damit möglichst viele von diesem Angebot erfahren. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos!

Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns im Voraus sehr herzlich bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Deutsche Aktuarvereinigung e.V.
Deutsche Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik e.V.

Martin Oymanns

http://www.aktuar.de/

Geschrieben in Allgemein, Firmen und Messen | Keine Kommentare »

Erstsemester aufgepasst! - Studienstart

September 23rd, 2011 von FSR 1

Erstsemester aufgepasst! Die Uni beginnt in Freiberg zwar erst am 10. Oktober mit Vorlesungen, Seminaren und Co., aber bereits am 4. Oktober findet die Orientierungswoche statt: Für einen garantiert reibungslosen Studienstart gibt es hier das Programm: http://tu-freiberg.de/schueler/pdf/Studienstartflyer2011.pdf

Wir erinnern dich auch noch einmal an deinen Stundenplan für die erste Woche in Freiberg.

Geschrieben in Erstsemester | Keine Kommentare »

Hochschultage zum Studium in Australien und Neuseeland

September 22nd, 2011 von FSR 1

Liebe Studierende!

Gut informiert - erfolgreich studiert. Unter diesem Motto finden im November die Australisch-Neuseeländischen Hochschultage statt. Sie bieten die seltene Gelegenheit, über dreißig Universitäten aus Down Under genau unter die Lupe zu nehmen, ohne bis ans andere Ende der Welt reisen zu müssen. Veranstalter ist das Institut Ranke-Heinemann Studienstiftung, das gemeinnützige Studierendensekretariat aller australischen und neuseeländischen Hochschulen in Europa. Der Eintritt ist frei.

In München, Mannheim, Frankfurt a.M., Köln, Hamburg und Berlin macht die Bildungstournee vom 21.11.- 26.11.2011 jeweils einen Tag Station. Ob Gastsemester, Bachelor, Master oder PHD - die australischen und
neuseeländische Referenten beraten an Ständen, in Vorträgen und Workshops zu Universitäten,  Studiengängen, Abschlüssen, Karrierechancen und vielem mehr. Alumni berichten über ihre Erfahrungen und geben Tipps, wie aus dem Traum vom Studium in Down Under Wirklichkeit werden kann. Rat und Infos u.a. zu Förderungen, Finanzierung, Bewerbungsformalitäten, Einschreibung und Visa stellt das Institut Ranke-Heinemann zur Verfügung.

Mehr Informationen unter http://www.ranke-heinemann.de/australien/messe.php oder hier (PDF).

Geschrieben in Allgemein, Firmen und Messen, Information | Keine Kommentare »

« Vorherige Einträge